06251/8479-0 | Home | Kontakt | Impressum

Berufsfachschule Körperpflege

 ABSCHLUSS:

  • mittlerer Bildungsabschluss
  • berufliche Grundbildung Körperpflege

Inhalte/ Lernfelder:

KörperpflegeIn der zweijährigen Berufsfachschule kannst Du den mittleren Bildungsabschluss erwerben. Zusätzlich erhältst Du eine berufliche Grundbildung in dem Berufsfeld Körperpflege. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und findet in Vollzeitform statt. Neben dem Unterricht in den allgemeinbildenden Fächern umfasst der berufliche Schwerpunkt mehr als ein Drittel der Unterrichtszeit. Davon finden 4 Stunden als Theorieunterricht zur Vorbereitung und Unterstützung des praktischen Unterrichts statt. Dieser umfasst 8 Stunden in den Einrichtungen des Berufsfeldes.

Inhaltlich wird im Bereich Körperpflege auf folgende Themen eingegangen:

  • Frisurenformen erkennen und Frisuren gestalten
  • Hände und Nägel pflegen und gestalten
  • Kunden betreuen und beraten
  • Haare dauerhaft umformen, farblich verändern und schneiden

Fördermöglichkeiten:

Wir unterstützen Dich indem wir

  • Hausaufgabenbetreuung anbieten
  • mit kleinen Lehrerteams arbeiten
  • auf jeden Einzelnen eingehen
  • Teamtrainingstage veranstalten
  • immer für Dich da sind

Perspektiven:

Nach dem Abschluss der Berufsfachschule kannst Du eine Berufsausbildung beginnen und den Besuch der Berufsfachschule als erstes Ausbildungsjahr anrechnen lassen. Du kannst nach dem erfolgreichen Abschluss der Berufsfachschule auch eine weitere schulische Laufbahn einschlagen. Als weiterführende Schulformen stehen Dir die Fachoberschule (FOS) und das berufliche Gymnasium zur Verfügung. Beide Schulformen werden mit unterschiedlichen beruflichen Schwerpunkten angeboten und bereiten Dich auf ein Studium vor.

Anmeldung:

Ablauf der Anmeldung

  • Das Anmeldeformular zur Aufnahme in die Berufsfachschule findest Du im Downloadbereich.
  • Anmeldeschluss ist der 31. März des Jahres

Vorraussetzungen

  • Um die Berufsfachschule besuchen zu können brauchst Du einen qualifizierenden Hauptschulabschluss
  • Alternativ genügt auch ein Hauptschulabschluss mit entsprechenden Noten in Deutsch, Englisch und Mathematik: nur eine Note darf "ausreichend" (4) sein
  • Darüber hinaus darfst Du noch nicht 18 Jahre alt sein

Koordinator Zweijährige Berufsfachschule

Herr Benjamin Thoß
Telefon: 06251 8479-55
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!